Band 10 – Jahrbuch 2019

Jahrbuch 2019

ISBN 978-3-944217-38-3 (25,00 €) Bestellung

Inhalt

Berichte 5
Über die Tätigkeit des Adam-Ries-Bundes 2017 / 2018
Von Annegret Münch 5
25. obererzgebirgisches Genealogentreffen und Jahreshauptversammlung der Mitglieder des Adam-Ries-Bundes 2018 10
Tagung 2019 der Fachsektion „Geschichte der Mathematik“
Von Ulrich Reich 11
Adam-Ries-Wettbewerb 2018/19 – 26. Vierländerwettbewerb
Von Peter Haase 13
„Faszination Mathematik“ – Eine Wanderausstellung
Von Annegret Münch 17

Beiträge 19
Indisch-arabische Ziffern insbesondere auf mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Grabsteinen
Von Bernd Rüdiger 19
Das Rechenbuch von Symon Hübner aus Thorn in Preußen und das Problem der Modellierung
Von Stefan Deschauer 23
Nürnberger Rechenpfennige mit Porträts sächsischer Herrscher
Von Manfred Weidauer 32
Eine historische Multiplikationstafel
Von Rainer Gebhardt 39
Welche Stunde schlug Adam Ries?
Von Egon Weißflog 41
Objekte die mit dem Namen Adam Ries(e) verknüpft wurden: Krüge, Gläser und Becher
Von Rainer Gebhardt 56

Zur Geschichte der Ries-Forschung 67
Christian Friedrich Müller
Von Rainer Gebhardt 67

Rechenmeister und Mathematiker 77
Der Nürnberger Rechenmeister Johannes Dürrschmid zwischen Kaufmannsabrechnungen, Hussitenkriegen und Basler Konzil. Neuerschlossene Aspekte seines Wirkens
Von Bernd Rüdiger 77

Ries-Stätten 87
„Hommage“ an den Rechenmeister – Der „Adam-Ries(e)-Keller“ in Bad Staffelstein, Bahnhofstraße 7
Von Adelheid Waschka 87

Lebensbilder von Ries-Nachfahren – eine unendliche Aufgabe
91
Trockenes Holz, scharfe Eisen und viel Talent
Von Bernd Schreiter 91
Guido Riegel – Wegbereiter der Adam-Ries-Nachfahrenforschung in Sehma
Von Ralf Graupner 96

Zeitgenossen der Ries 99
Der sächsische Kurfürst Friedrich der Weise
Von Bernd Rüdiger 99

Zur Diskussion 107
Eine neue Adam-Ries-Briefmarke?
Von Rainer Gebhardt 107

Informationen 109
Neue Publikationen des Adam-Ries-Bundes 109

Rezensionen 110
Gudrun Wolfschmidt (Hrsg.): Vom Abakus zum Computer – Geschichte der Rechentechnik, Teil 1. Begleitbuch zur Ausstellung, 2015-2018. Hamburg. tredition (Nuncius Hamburgensis, Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaft Band 21). 2019. 500 S., ISBN 978-3-7439-0520-7.
Von Manfred Weidauer
Gunthild Peters: Zwei Gulden vom Fuder – Mathematik der Fassmessung und praktisches Visierwissen im 15. Jahrhundert. Boethius, Bd. 69. Franz Steiner Verlag 2018, 344 S., 83 s/w Abb., ISBN 978-3-515-12052-4.
Von Rainer Gebhardt
Christiane und Kai Brodersen: Adam Ries. Das erste Rechenbuch (Erfurt 1525). Faksimile, Transkription und Übertragung. Kartoffeldruck-Verlag Speyer 2018. 228 S. ISBN 978-3-939526-38-4.
Von Manfred Weidauer
Bernd Rüdiger: Rechenkunst und Renaissance-Humanismus in Deutschland und der Beitrag der Rechenmeister zur Befähigung des Volkes zum Rechnen, Annaberg-Buchholz 2018, ISBN 978-3-944217-36-9.
Von Alfred Holl

Autorenverzeichnis 116

Jahrbuch: 2021, 2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010
Weitere Publikationen