Band 12 – Jahrbuch 2021

Jahrbuch 2021

ISBN 978-3-944217-47-5 (25,00 €) Bestellung

Inhalt

Zum Gedenken 5
Georg Gehler 5
Hans Burkhardt 7
Edith Drechsler 9

Ehrungen 11
Auszeichnung von Uhrmachermeister Egon Weißflog mit
dem Adam-Ries-Sonderpreis 2020
11

Berichte 13
30 Jahre Adam-Ries-Bund e. V.
Von Rainer Gebhardt 13
Zur Tätigkeit des Adam-Ries-Bundes 2019 / 2020
Von Annegret Münch 17
Die Coß von Adam Ries digital im Internet, multimedial und original im Adam-Ries-Museum
Von Rainer Gebhardt 23
Audioguide-System in drei Sprachen im Adam-Ries-Museum verfügbar
Von Annegret Münch 29
Der Adam-Ries-Bund am Tag der Heimatgeschichte
Von Klaus-Peter Herschel / Ellen Gebhardt 32

Beiträge 33
Pestausbrüche zur Zeit der Ries‘ in Annaberg
Von Bernd Rüdiger 33
Das (nicht durchgeführte) Kolloquium „Die Entwicklung der Mathematik in der frühen Neuzeit“
Information von Rainer Gebhardt 37
Neues zu Tiemendorff und Heckenberg, oder: Der Leibniz-Nachlass als Quelle zu Mathematikern
Von Charlotte Wahl 38
Die Aufgaben zur Regula Inventionis im Rechenbuch des Johannes Widmann von Eger
Von Stefan Deschauer 41
500 Jahre Bergaltar in St. Annen in Annaberg Gedanken zu einem Bild
Von Bernd Schreiter 47
Sächsische Wasserkunst in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts
Von Egon Weißflog 51
Söhne Adam Ries‘ in Frankfurt an der Oder
Von Bernd Rüdiger 60

Rechenmeister und Mathematiker 69
Eine Ergänzung zum Rechenbuch von Caspar Hützler
Von Rainer Gebhardt 69

Ries-Stätten 71
Auf den Spuren von Adam Ries in Erfurt
Von Manfred Weidauer 71

Zur Diskussion: Lebensbilder von Ries-Nachfahren – eine unendliche Aufgabe 79
Der Mord an einem nicht namentlich genannten Ries 1636. Was nur Genealogie weiter klären könnte
Von Bernd Rüdiger 79

Zeitgenossen der Ries 81
Herzog und Kurfürst Moritz von Sachsen
Von Klaus-Peter Herschel 81

Zur Geschichte der Ries-Forschung 92
Friedrich August Schmid – ein früher Riesforscher?
Von Rainer Gebhardt 92

Informationen 103
Der aktuelle Stand der Adam-Ries-Nachfahrenforschung
Von Maik Häckel 103
Rechenbuch von Adam Ries in der Bearbeitung von Sebastian Kurz aus dem Jahre 1610 jetzt im Adam-Ries-Haus
Von Rainer Gebhardt 105

Neue Publikationen des Adam-Ries-Bundes 115

Rezensionen 116
Rudolf Haller, Alfred Holl (Hg.), Yvonne Stry, Alexander Groß: Anton Neudörffer(Nürnberg 1571–1628 Regensburg) und seine Grosse Arithmetic. Teilband 1: Historisches Umfeld und Begleittexte. Teilband 2: Edition nach Georg Wendler (Regensburger Studien zur Literatur und Kultur des Mittelalters, Bd. 5). LIT-Verlag Berlin Münster 2020, 992 Seiten, ISBN 978-3-643-14770-7.
Von Rainer Gebhardt
Menso Folkerts und Bernd Rüdiger: Abraham Ries‘ Arbeiten zur Mathematik, Band 3 der „Quellen zum Leben und Wirken Adam Ries‘ und seiner Söhne“, Adam-Ries-Bund e. V. Annaberg-Buchholz, 2020, 382 Seiten.
Von Ulrich Reich
Thomas de Padova: Alles wird Zahl. Wie sich die Mathematik in der Renaissance neu erfand. Carl Hanser Verlag München, 2021, 384 S. ISBN 978-3-446-26932-3.
Von Rainer Gebhardt

Autorenverzeichnis 124

Jahrbuch: 2021, 2020, 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010
Weitere Publikationen